2 Wohneinheiten + 1 Gewerbe in Stadtprozelten

97909 Stadtprozelten

169.000,00 €
Kauf
6
Zimmer
50 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
97909 Stadtprozelten
Immobilien­typ
Gewerbe, Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
111 m2
Wohnfläche
150 m2
Nutzfläche
50 m2
Etagenanzahl
3
Vermietet
Baujahr
1965
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
4784451
Anbieter-ID
1/20/359-359/8662
Stand vom
27.06.2019
Kauf­preis
169.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)

Käufercourtage

Parkmöglichkeit
Garage
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
214,60 kWh/m2a
Gültig bis
08.12.2024
Aus­stell­datum
09.12.2014
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1965
Primärer Energieträger
Gas
Sonstige Angaben
Baujahr Wärmeerzeugung 1998
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Bringen Sie Ihr Geld in Sicherheit! Hier passt die Rendite. Rechnen sie nach!

Die beiden Wohnungen und die Gewerbeeinheit sind gut vermietet.
Im Erdgeschoss ist seit vielen Jahren ein Döner-Laden eingemietet, der im Umkreis von ca. 20 km nahezu ein Alleinstellungsmerkmal beinhaltet.

Das Haus ist solide gebaut und im Jahre 1998 saniert worden.

Erdgeschoss: Döner-Laden, ca. 50 m² Gewerbefläche.
Energieausweisdaten für Gewerbeanteil: V, Baujahr 1965, EV-S 386,3 kWh/(m²a), EV-W 379,8 kWh/(m²a).
1. OG: 3 Zimmer, Küche - Esszimmer, Balkon, Abstellraum, Lichtbad mit Wanne/WC
2. OG: wie im 1. OG, außerdem gibt es hier ein separates Gäste-WC

Wenn Sie Interesse haben, dann rufen Sie uns an! Wir zeigen es Ihnen gerne.


Lage

Stadt Stadtprozelten
Mit Ortsteil Neuenbuch
Einwohnerzahl gesamt: 1.549 Einwohner (per 30.06.2018)
Fläche: 10,85 km²

Stadt Stadtprozelten
Die Stadt Stadtprozelten liegt im landschaftlich reizvollen Maintal im Landkreis Miltenberg eingebettet zwischen den Höhenzügen von Odenwald und Spessart.

In den prächtigen Fachwerkhäusern entlang der Hauptstraße und dem historischen Rathaus von 1520, spiegelt sich der mittelalterliche Charakter von Stadtprozelten wider.
Das Herzstück Stadtprozeltens ist die Ruine Henneburg mit einem grandiosem Ausblick auf das Mainland und die Stadt. Sie ist eine der größten und markantesten deutschen Burgruinen.
Entspannen kann man auch entlang des Mains mit Bootshafen und Campingplatz.

Freizeit
Neben der Burgruine Henneburg ist Stadtprozelten für die Kletterwand im ehemaligen Steinbruch bekannt. Die Umgebung lässt sich auf ausgedehnten Wanderwegen und per Rad auf dem schönen Maintal-Radweg erkunden. Mit der Mainfähre können Sie nach Mondfeld übersetzen. Die Schifffahrt auf dem Main hat eine lange Tradition.

Leben und Einkaufen
In Stadtprozelten finden sie einen Facharzt für Allgemeinmedizin, eine Praxis für psychologische Psychotherapie und eine Praxis für energetische Psychotherapie sowie einen Zahnarzt und eine Apotheke vor.
Für Bildung sorgen der Städtische Kindergarten und die Verbandsschule Dorf-/ Stadtprozelten.
Ein reges Vereinsleben bereichert den Alltag der „Staprözler“.
Im Einkaufszentrum „Am Dreispitz“ finden Sie Einkaufsmärkte, die Sparkasse und diverse Fachgeschäfte sowie einen Metzger. Der Hofladen am Hofthiergarten mit Metzgerei ist täglich geöffnet. Im Ort gibt es einen Supermarkt.

Verkehrsanbindung
• Wertheim (Fahrzeit 15 Minuten)
• Miltenberg (Fahrzeit 20 Minuten)
• Amorbach (Fahrzeit 25 Minuten)
• Obernburg (Fahrzeit 25 Minuten)
• Aschaffenburg (Fahrzeit 45 Minuten)
• Würzburg (Fahrzeit 1 Stunde)
Es besteht eine stündliche Bahnverbindung von Stadtprozelten Richtung Wertheim und Miltenberg. Der Stadtteil Neuenbuch wird stündlich mit dem Bus angefahren.


Sonstiges

Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Fußpflege
    770 m
  • Hofmetzgerei Birkholz
    888 m
    • NKD
      1,83 km
  • Kita Regenbogenland
    2,31 km
  • Bahnhof
    17 m
  • Stadtprozelten
    41 m

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Friedrich Ott

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.main-echo.de, Objekt 1/20/359-359/8662 - vielen Dank!