Altenbuch - Mehrfamilienhaus mit Photovoltaikanlage und zusätzlichem Bauplatz

97901 Altenbuch

415.000,00 €
Kaufpreis
385 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
97901 Altenbuch
Immobilien­typ
Haus, Kapitalanlage/Renditeobjekt, Wohnen, Mehrfamilienhaus, Sonstiges
Gesamtfläche
635 m2
Grundstück
2.871 m2
Wohnfläche
385 m2
Nutzfläche
250 m2
Vermietbare Fläche
385 m2
Vermietet
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
6270608
Anbieter-ID
1/20/359-359/0410
Stand vom
04.05.2021
Kauf­preis
415.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Wohneinheiten
5
Ausstattungsniveau
STANDARD
Gartennutzung
Holzbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
108,41 kWh/m2a
Gültig bis
16.02.2031
Aus­stell­datum
17.02.2021
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1856
letzte Modernisierung
1856
Primärer Energieträger
Öl
Sonstige Angaben
Baujahr Wärmeerzeuger 2001
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Dieses Mehrfamilienhaus mit 5 Wohneinheiten befindet sich in zentraler Lage von Altenbuch.
Das Ursprungsbaujahr der Immobilie dürfte ca. im Jahr 1856 liegen. 1908 erfolgte dann wahrscheinlich eine Erweiterung mit der Nutzung als Gaststätte und Bauernhof mit Nebengebäuden.
Ende der 1970er Jahre wurde der Gaststättenbetrieb eingestellt und es erfolgte eine neue Nutzung als Mehrfamilienhaus mit 5 Wohneinheiten, die eine Gesamtwohnfläche von ca. 385 m² aufweisen.
Aktuell sind 4 Wohnungen mit einer Gesamtfläche von ca. 290 m² für 1.000 EUR Nettokaltmiete vermietet.
Die freie Wohnung mit ca. 95 m² Wohnfläche kann eigengenutzt oder aber auch vermietet werden. Unterstellt man eine Kaltmiete von 4 EUR/m², ließen sich monatlich zusätzlich weitere 380 EUR Kaltmiete erzielen.
Zum Haus gehören noch ein Nebengebäude und eine Scheune, die selber genutzt aber auch vermietet werden könnten.
Weiterhin gibt es eine auf dem Dach installierte PV Anlage (Leistung 29,76 kwp). Diese erwirtschaftet durchschnittlich einen monatlichen Ertrag von ca. 545-- EUR netto.
Die Vertragslaufzeit für die Einspeisevergütung der PV-Anlage endet im Jahr 2032.


Ausstattung

Das Hauptgebäude besteht aus Kellergeschoss (Sandsteinkeller), Erdgeschoss, Ober-/ und Dachgeschoss (teilweise ausgebaut).
Die Bauweise erfolgte nach Angaben der Eigentümer als Fachwerkkonstruktion.
Die Räumlichkeiten teilen sich wie folgt auf:
Erdgeschoss links: Wohnfläche ca. 50 m², 2 Zimmer, Küche, Bad, Terrasse
Erdgeschoss rechts: Wohnfläche ca. 75 m², 4 Zimmer, Küche, Bad, Terrasse
Obergeschoss rechts: Wohnfläche ca. 95 m², 4 Zimmer, Küche Bad, Terrasse, aktuell leerstehend
Obergeschoss links: Wohnfläche ca. 110 m², 5 Zimmer, Küche, Bad, Balkon
Dachgeschoss: Wohnfläche ca. 55 m² (ohne Speicher), 3 Zimmer, Küche, Bad, Balkon

An das Wohnhaus grenzen das Nebengebäude und die Scheune an.


Lage

Altenbuch – das Spessartdorf liegt idyllisch im Tal des Faulbachs

Einwohnerzahl (Stand 31.12.2019): 1.253
Fläche: 37,66 km²

Altenbuch
Im Tal des Faulbachs, der nördlich des Ortes entspringt, liegt das Spessartdorf Altenbuch. Hervorgegangen ist die Gemeinde aus den beiden Siedlungen Oberaltenbuch und Unteraltenbuch, die ihrerseits, trotz der Nähe zueinander, eine jeweils andere geschichtliche Entwicklung nahmen. Erst 1938 vereinigten sich Ober- und Unteraltenbuch zur politischen Gemeinde Altenbuch mit heute ca. 1300 Einwohnern.
eine Gemeinde von ca. 1.200 Einwohnern, die eingebettet von den höchsten Spessartbergen im idyllischen Faulbachtal liegt.
Fernab von Verkehrs- und Industrielärm bietet es gesunde Luft und Ruhe. Ausgedehnte Wanderwege in der Nähe des Ortes laden zu Wanderungen ein.

Freizeit
Altenbuch hat ein blühendes Vereinsleben mit zahlreichen Vereinen, die für die verschiedensten Freizeitinteressen Beachtliches bieten. Bei den vielfältigen kulturellen, sportlichen, sozialen und gesellschaftlichen Angeboten werden auch Sie sicher etwas für Ihre persönlichen Bedürfnisse finden.
Zu den öffentlichen Einrichtungen gehören ein Kindergarten, ein Sportplatz, die freiwillige Feuerwehr, der Bauhof sowie die Festhalle.

Leben und Einkaufen
Die Verbandsschule und ein dazugehöriges Hallenbad befinden sich in der Nachbargemeinde Faulbach. Durch die Anbindung an die Bahnstrecke Wertheim-Miltenberg-Aschaffenburg sind sämtliche weiterführende Schulen, wie Gymnasien, in umliegenden Gemeinden oder Städten gut zu erreichen.
Vor Ort haben Sie zwei Bäckereien mit Zeitungs- und Zeitschriftenverkauf, eine der Bäckereien mit Lebensmittelverkauf, zwei Metzgereien, ein Spielwarengeschäft inkl. Postshop, ein Getränkemarkt sowie eine Pizzaria und ein Eiscafe.
In den Nachbargemeinden Faulbach und Stadtprozelten befinden sich 3 große Supermärkte.

Ärzte: In Altenbuch gibt es einen Allgemeinarzt. Einen Zahnarzt finden Sie im wenige Kilometer entfernten Faulbach, einen zweiten Zahnarzt gibt es in Stadtprozelten. Das nächste Krankenhaus befindet sich in Wertheim.

Verkehrsanbindung
Seit 01.05.1978 ist Altenbuch Mitgliedsgemeinde der Verwaltungsgemeinschaft Stadtprozelten, gehört zum Landkreis Miltenberg und ist eine typische Wohngemeinde des Südspessarts. Die Bundesautobahn Frankfurt - Würzburg (A3) an der Anschlussstelle Rohrbrunn erreicht man bereits nach 10 km.


Sonstiges

Das gesamte Areal hat eine Grundstücksgröße von von 2871 m².
Darin beinhaltet ist eine Fläche von 806 m² , die als zusätzlicher Bauplatz mit eigener Flur-Nr. ausgewiesen ist.

Folgende Investitionen wurden in den letzten Jahren vorgenommen
-2000: Balkon OG links
-2001: Ölheizung
-2003: Rollläden
-2008 Kellerfenster
-2013 Fenster (Kunststoff Isolierglasfenster)
-2013 Dacherneuerung
-2017 Pflaster Garten/Terrasse
-2017 schnelles Internet
-2020 Pflaster Hof
-

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Hofmetzgerei Birkholz
    3,70 km
  • Metzgerei Freudenberger
    4,25 km
    • NKD
      4,27 km
  • Kindergarten Schollbrunn
    4,28 km
  • Neumühle
    1,84 km
  • Neuenbuch
    2,28 km

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Elmar Hefter

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.main-echo.de, Objekt 1/20/359-359/0410 - vielen Dank!