Großzügige Traumimmobilie in Amorbach

63916 Amorbach

480.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
210 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
63916 Amorbach
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
640 m2
Wohnfläche
210 m2
Nutzfläche
70 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
7955407
Anbieter-ID
1/20/359-359/010089
Stand vom
31.10.2022
Kauf­preis
480.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
(inkl. MwSt.)
Badezimmer
3
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Einliegerwohnung
Garage
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
108,50 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
28.08.2032
Aus­stell­datum
29.08.2022
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1995
Baujahr laut Energieausweis
1995
Primärer Energieträger
Öl
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Diese Traumimmobilie wurde 1995 als großzügiges Einfamilienhaus genehmigt und talseitig mit unverbaubarem Ausblick auf einem 640 m² großen Grundstück errichtet. Aktuell ist das Objekt in zwei eigenständige Wohnungen unterteilt und samt Küchen vermietet.

Das Haus ist sehr hell gestaltet und der Grundriss eignet sich ideal zum Mehrgenerationen-Wohnen oder Wohnen und Arbeiten in einem zu ermöglichen. Mit rund 210 m² Wohnfläche und über 70 m² Nutzfläche bietet das Haus Platz für bis zu 3 Generationen.

Die Süd-Westausrichtung der Immobilie garantiert Ihnen Sonne bis in die Abendstunden. So lässt sich der Feierabend genießen.

Besonderes Highlight neben dem Erker, der gemütlichen Flair verbreitet, ist der Balkon mit herrlicher Fernsicht.

Die Einheit im Untergeschoss besitzt ca. 55 m² Wohnfläche und einen eigenen Eingang. Die Wohnfläche verteilt sich auf Flur mit Garderobe, Tageslichtduschbad, Küche, ein Schlaf-Wohnraum sowie Terrasse. Zusätzlich steht Ihnen ein eigener Gartenbereich und eine kleine Gartenhütte zur Verfügung.

Weiterhin befinden sich auf dieser Ebene die ÖL-Zentralheizungsanlage, der Öltankraum, ein großer Kellerraum, der Waschkeller sowie eine Abstellfläche unter der Treppe.

Die zweite Einheit mit ca. 165 m² Wohnfläche erstreckt sich über Erd-/ und Dachgeschoss.

Im Erdgeschoss befindet sich neben dem großen offenen Wohn-/Essbereich mit Kaminofen, Erker und Zugang zum Balkon ein Tageslichtduschbad, die Küche, ein Schlaf- oder Arbeitszimmer.

Im Dachgeschoss befinden sich 3 Schlafräume und ein sehr großzügiges Tageslichtbad mit Dusche, Badewanne, WC, Bidet und zwei Waschbecken.
Sicherlich interessant zu wissen – im größten Schlafzimmer sind auch Küchenanschlüsse vorhanden. Optimal, falls Sie eine Mehrgenerationennutzung planen. Außerdem gelangen Sie im zweitgrößten Schafzimmer über eine Sambatreppe in den Spitzboden, der weiteren Stauraum bietet und auch als begehbarer Kleiderschrank genutzt werden könnte.

Ebenfalls steht eine große Garage für einen PKW und diverse Zweiräder oder kleine Werkstatt zur Verfügung. Von der Straße ist das Garagendach befahrbar und wird aktuell als weitere PKW-Stellfläche genutzt.

Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten und bezugsfähigen Zustand.

Über sinnvolle kleinere Instandhaltungsmaßnahmen und individuelle Geschmacksrenovierungswünsche können Sie sich gerne im Rahmen einer Besichtigung ein Bild verschaffen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir erst nach erfolgtem Finanzierungsnachweis mit Ihnen besichtigen können.

Warten Sie nicht zu lange - greifen Sie bei dieser Traumimmobilie zu, bevor es ein anderer tut.

Besonderes:

Auf Absprache hin kann auch noch ein benachbartes Grundstück mit 284 m² erworben werden.


Lage

Stadt Amorbach – romantische Barockstadt im Odenwald
Stadtteile: Beuchen, Boxbrunn, Neudorf und Reichartshausen
Einwohnerzahl: 3.962 Einwohner (per 30.06.2021)
Fläche: 50,92 km²

Stadt Amorbach
Die Barockstadt Amorbach ist die südlichste Stadt im Landkreis Miltenberg und staatlich anerkannter Luftkurort. Sie liegt am Rande des UNESCO Geoparks "Bergstraße-Odenwald" im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Hessen und Bayern.

Eingebettet in eine herrliche Umgebung mit dichten Mischwäldern, tiefrotem Buntsandstein und sanften aber doch mächtigen Bergen ist diese idyllische Stadt ein „Schmuckkästchen“ der Architektur. Die Altstadt steht unter Denkmalschutz. Weltbekannt ist die Stumm-Orgel. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie z.B. Gotthardsruine, Templerhaus oder die Kapelle Amorsbrunn befinden sich in nächster Umgebung.

Freizeit
Amorbach hat ein Naherholungsgebiet für Wanderer und Radfahrer mit 35 gut ausge- zeichneten Rundwanderwegen, die in alle Richtungen führen. Ein aktives Vereinsleben mit über 49 Vereinen zeugt vom großen Zusammenhalt der Bürger. Im Sommer ist das Freibad geöffnet, Theater- und Kabarettfreunde kommen in der Kleinkunstbühne Zehntscheuer auf ihre Kosten.
Zu den Highlights zählen das größte Open-Air-Kabarettfestival in Bayern, der „Sommerrausch im Seegarten“ und der „Gangolfsritt“. Zahlreiche Märkte und der donnerstags stattfindende Wochenmarkt sind über die Landesgrenzen hin beliebt.

Leben und Einkaufen
Für den täglichen Bedarf gibt es mehrere Bäcker und Metzger sowie Supermärkte.
Der städtische Kindergarten, Grund-, Mittel- und Realschule, sowie Gymnasium sind vorhanden. Weiterhin gibt es drei Seniorenheime, mehrere Ärzte und drei Apotheken.

Verkehrsanbindung
Durch die Stadt führt die B 47, die zwischen Michelstadt und Walldürn verläuft. Eine gute Verkehrsanbindung besteht an die B469 nach Miltenberg.
Der Bahnhof Amorbach liegt an der Bahnstrecke zwischen Seckach und Miltenberg, die Stecke wird auch Madonnenlandbahn genannt.


Sonstiges

Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Tobias Dietrich

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.main-echo.de, Objekt 1/20/359-359/010089 - vielen Dank!