Neubau Doppelhaushälfte in Eschau-Sommerau

63863 Eschau

365.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
159 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
63863 Eschau
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
5
Grundstück
425 m2
Wohnfläche
159 m2
Zustand
neuwertig
Alter des Gebäudes
Neubau
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
sofort
Online-ID
6369756
Anbieter-ID
1/20/359-359/0438
Stand vom
27.06.2021
Kauf­preis
365.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Bad mit
Fenster
unterkellert
teilweise
Separates WC
1
Garten
Abstellraum
Holzbauweise
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.
Baujahr
2021
Sonstige Angaben
Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Neu zu errichtende Gebäude gem. § 80 (1) GEG

Nachhaltigkeit + Qualität = Ihr neues Zuhause!

Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt – sowohl was die Größe als auch den Ausbaustand des Objektes betrifft!

In wunderbar familienfreundlicher Lage im Eschauer Ortsteil Sommerau inmitten eines ruhigen Neubaugebietes finden Sie dieses Schmuckstück. Momentan bestehen noch alle Möglichkeiten: Sie können das Gesamtobjekt als Zweifamilienhaus in der derzeitigen Form als Ausbauhaus erwerben und Ihr neues Zuhause selbst fertigstellen, Sie können jedoch auch einige oder alle noch ausstehenden Bereiche nach Ihren Wünschen und Vorstellungen fertigstellen lassen. Oder besteht lediglich Bedarf an einer Haushälfte? Auch dies ist machbar!

Was jedoch Fakt ist: beim Bau dieses Wohnhauses wurde im Bewusstsein des nachhaltigen Umgangs mit den Ressourcen der Natur geplant und gefertigt. Ein massives Gebäude aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz vermittelt Naturverbundenheit und garantiert ein gesundes, behagliches Wohlfühlklima. Beachten Sie bitte, dass es sich hier nicht um Holzständer- sondern um Massivbauweise mit dem Werkstoff Holz handelt. Bereits beim Betreten des Hauses nehmen Sie den typischen natürlichen Duft des Holzes wahr…

Die Grundrisse der Haushälften sind wohlüberlegt durchdacht: vom geplanten überdachten Carport (optional zu erwerben!) betreten Sie das Haus trockenen Fußes und können Ihre Einkäufe auf kürzestem Wege im Hauswirtschaftsraum verstauen. Im Bereich des Eingangs befindet sich zudem ein Gäste-WC sowie Platz für eine Garderobe. Küche, Wohn- und Essbereich sind offen angedacht – theoretisch könnte die Küche jedoch im Zusammenhang mit dem Hauswirtschaftsraum umgestaltet und ggf. separiert werden. Der Wohnbereich ist lichtdurchflutet und bietet freie Sicht in die gesamte Umgebung sowie auf die Elsava – vom großzügigen, sich anschließenden ca. 3 Meter tiefen Balkon ist die Natur fast schon zum Greifen nah (der Balkon ist im Preis des Ausbauhauses beinhaltet).

Im Obergeschoss befinden sich 2 wunderschöne (Schlaf-)Zimmer, welche durch Gauben besonders wohnlich anmuten. Sehr interessant sind hier u.a. die exklusiven Sichtoberflächen im Bereich der Dachschrägen: Sie können diese verkleiden, behandeln oder gerne auch unbehandelt belassen und so den natürlichen Charakter und Charme des Holzhauses sicht- und genießbar erhalten. In beiden Räumen ließe sich ein Ankleidebereich abtrennen. Das Badezimmer ist zwischen den beiden Räumen angeordnet und besticht durch eine außergewöhnliche Deckenhöhe, welche sich bei Bedarf jedoch auch variieren lässt. Der Flur lässt sich mit einem Einbauschrank als perfekten Stauraum nutzen.

Eine Ruckzuck-Treppe führt vom Dachgeschoss hinauf zum Spitzboden, der sich als Lagerfläche verwenden lässt.

Das Untergeschoss beherbergt einen Technikraum sowie eine Waschküche. Zudem ist hier ein Duschbad vorgesehen. Die rechte Haushälfte verfügt zudem über einen großen Raum, der sich auf vielfältige Weise nutzen lässt: ob für Hobbies, als weiteres Schlafzimmer – ggf. für einen Teenager – als Gästezimmer oder gar Homeoffice? Das i-Tüpfelchen stellt hier der direkte Zugang zur Terrasse und der anschließenden Gartenfläche dar. Die linke Haushälfte weist an dieser Stelle zwei kleinere Räume auf.

Erbaut hat dieses Objekt die Firma Helmut Volz GmbH aus Leidersbach – ein Familienunternehmen mit sehr gutem Ruf und jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der Zimmereiarbeiten, Dacheindeckung, Fassadenverschalung sowie Spenglerarbeiten. Sowohl bei der Planung als auch der Ausführung wurde besonderes Augenmerk auf Qualität, Funktionalität und Optik gelegt, was Sie beispielweise an der Ausführung des Daches in Kombination mit den mit schwarzem Zinkblech verkleideten Gauben sehen können.

Jetzt liegt es an Ihnen, den Innenausbau zu gestalten – die Firma Volz berät und betreut Ihre nächsten Schritte bei Bedarf gerne!

MASSIVE HOLZMAUERN:

Die verwendeten „Mauern“ aus Massivholz sind diffusionsoffen, leim- sowie chemiefrei und sorgen für eine natürliche Klima-Regulierung. Bewohner solcher Wohnhäuser beschreiben ein ausgesprochen angenehmes Wohnklima – im Sommer kühl und im Winter warm trotz geringer Heizkosten! Materialien wie Folien – sogenannte „Dampfbremsen“ – werden nicht benötigt, wodurch die Diffusionswirkung von innen nach außen nicht behindert wird.

Der natürliche Baustoff HOLZ verfügt über hygroskopische Eigenschaften und sorgt dafür, dass Feuchtigkeit aus dem Wohnraum aufgenommen und wieder abgegeben wird, bis ein Feuchte-Gleichgewicht entsteht.

Durch einen speziellen Wandaufbau mit einer großen Masse an genutzten Nadelholzbrettern unterstützen die „Mauern“ aus Massivholz die Erhaltung der Raumluft durch extrem geringe Wärmeleitfähigkeit: im Sommer von außen nach innen, im Winter von innen nach außen.

Zudem überzeugt diese Bauweise durch sehr gute Schallschutzwerte – ob es sich durch Außenlärm oder Innenlärm handelt!

Holz ist eines der ältesten Baustoffe überhaupt – leben auch Sie wohngesund!
Heute gilt die Massivholz-Bauweise als Trendsetter, zudem tragen Sie zum Klimaschutz bei!


Ausstattung

AUSSTATTUNG / BESONDERHEITEN


 Massivholz-Bauweise, KEINE Holzständer-Bauweise!
 ausschließlich Fach-Unternehmen kamen zum Einsatz
 hochwertige Materialen und Bauweise: ökologisch gedämmt,
 diffusionsoffen, Tonziegel, Vollwärmeschutz vorhanden
 elektrische Rollläden
 Balkon mit einer Tiefe von 3 Metern
 Dachschrägen und Kehlbalken in Sichtqualität
 ausbaufreundliche Decken
 Außentreppe zum Untergeschoss möglich
 Hauswirtschaftsraum im Zusammenhang mit Küche flexibel umplanbar


OPTIONAL ZU ERWERBEN:



 Carport
 Innentreppe aus Massivholz

NOCH OFFENE GEWERKE:


Sie haben die volle Freiheit, welche Sie in die eigenen Hände nehmen möchten:


 Elektrik (bereits vorgefräst)
 Estrich (als Trocken-Estrich auch selbst durchführbar)
 Installationen (Wasser/Abwasser/Heizung – vorgesehen ist eine Luft-/Wärmepumpe)
 Trockenbau
 Innentüren
 Fußboden-Beläge Zusätzliche Ausstattung: als Ausbauhaus oder schlüsselfertig


Lage

Markt Eschau – im malerischen Elsavatal

Einwohnerzahl: 3.835 Einwohner (per 30.06.2019)
Fläche: 38,12 km²

Der Markt Eschau mit seinen Ortsteilen Eschau, Hobbach, Sommerau und Wildensee sowie den Weilern Ober- und Unteraulenbach und Wildenstein liegt inmitten der Region Bayerischer Untermain im malerischen Elsavatal.

Freizeit
Ihre Freizeit können Sie in Eschau und seinen Ortsteilen gut verbringen. Vielfältige Möglichkeiten bieten zum Beispiel die örtlichen Sportvereine, Feuerwehren oder Gesang- und Wandervereine.
Ebenso können Sie die schöne Landschaft des hügeligen Vorspessarts und den Talgrund der Elsava genießen. Herrliche Wanderungen und Fahrradtouren bieten sich an.

Leben und Einkaufen
Für den täglichen Bedarf finden sich Bäcker und Metzger direkt im Ort. Weitere Einkaufsmöglichkeiten sind im ElsavaCenter sowie im nahegelegenen Supermarkt vorhanden.
Ihre Kleinen sind in der Kindertagesstätte in Eschau oder den beiden Kindergärten in Sommerau und Hobbach gut aufgehoben.
Anschließend können Sie die Valentin-Pfeifer-Volksschule in Eschau besuchen. Weiterbildende Schulen befinden sich in Elsenfeld und Erlenbach.
In Eschau gibt es einen Allgemeinarzt und eine Apotheke.
Die nächst gelegenen Krankenhäusern befinden sich in Erlenbach und Miltenberg.

Verkehrsanbindung
Sie wohnen auf dem Land und haben dennoch eine sehr gute und schnelle Anbindung an die A3 und somit an das Rhein-Main-Gebiet. Die kürzeste Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz erfolgt über die ca. 14 km entfernte Autobahn A3 Frankfurt-Würzburg über die Anschlussstelle Rohrbrunn, sowie die ca. 10 km entfernte Bundesstraße B 469 Richtung Aschaffenburg und Miltenberg.
Durch 4 Buslinien ist Eschau mit den umliegenden an das regionale Verkehrsnetz angebunden.
Die Städte Aschaffenburg und Miltenberg sind jeweils in gut 30 Minuten zu erreichen.


Sonstiges

Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Udo Lang Elektrowerkzeuge
    466 m
  • Heeg
    507 m
    • Bäckerei Völker
      508 m
  • Elsava-Schule
    2,10 km
  • Berufsbildungsstätte Himmelthal
    2,14 km
  • Ernteweg
    342 m
  • Marktplatz
    481 m
    • Elsavabrücke
      514 m

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Ihr Ansprechpartner

Frau Susanne Lischke

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.main-echo.de, Objekt 1/20/359-359/0438 - vielen Dank!