Vielseitiges Wohn- u. Gewerbeanwesen in guter Lage!

63814 Mainaschaff

1.075.000,00 €
Kaufpreis
15
Zimmer
195 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
63814 Mainaschaff
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
15
Gesamtfläche
1.247 m2
Grundstück
1.743 m2
Wohnfläche
195 m2
Vermietet
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
6125184
Anbieter-ID
12690
Stand vom
03.05.2021
Kauf­preis
1.075.000,00 €
Provision für Käufer
Die Maklerprovision trägt der Verkäufer
Provisionsfrei
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
80.50 kWh/m2a
Gültig bis
26.01.2030
Baujahr
1956
letzte Modernisierung
1956
Primärer Energieträger
OEL
Befeu­e­rungs­art
Gas, Öl

Das zum Verkauf stehende Anwesen besteht aus zwei Gebäuden. Im vorderen Grundstücksverlauf befindet sich das Wohngebäude aus dem Jahre 1940 mit insgesamt derzeit zwei Wohneinheiten. Evtl. könnte man auch 3 Wohneinheiten errichten. Im Anschluss an das Wohngebäude folgt ein Querbau mit Büroflächen sowie teilweise Unterkellerung des Gebäudes und Zugang zu der sich anschließenden Lagerhalle bzw. Werkstatt. ca. 400 qm Halle mit Büro u. Sozialräumen im Erdgeschoss ca. 175 qm Hallenanbau im rückwärtigen Grundstücksbereich ca. 75 qm überdachte Lagerfläche ca. 152 qm Bürofläche im 1. Obergeschoss ca. 250 qm Hoffläche mit Parkplätzen. ca. 195 qm Wohnfläche im Wohnhaus Energiedaten Wohnhaus: Energiebedarfsausweis Endenergiebedarf: 260,0 kWh/(m²a) wesentl. Energieträger: Erdgas E, Strom-Mix, Heizöl EL, Strom (Nachtstrom) Baujahr: 1940, Bj. Heizung 2004 Energieeffizienzklasse: H Energieausweisdaten Gewerbefläche: Energieverbrauchsausweis Primärenergieverbrauch: 121,6 kWh/(m²a) Endenergieverbauch Wärme: 80,5 kWh/(m²a) Endenergieverbauch Strom: 18,3 kWh/(m²a) Baujahr 1956/Erweiterung 1990 wesentl. Energieträger: Heizöl


Ausstattung

- Bürofläche im 1.OG zeitgemäß ausgestattet - Hallenbereich stark renovierungsbedürftig - Ölzentralheizung aus dem Jahr 2012 - Baujahr führt ins Jahr 1956 zurück, im Jahre 1990 wurde die Werkstatt erweitert und ca. Ende 2002 erfolgte die Aufstockung bzw. der Ausbau der Büroräume im 1. Obergeschoss des Querbaus - im Jahre 2016 wurden umfangreiche Renovierungen vorgenommen - Wohnhaus ca. 1940 erbaut - Gastherme wurde 2004 erneuert - Wohnung im Dachgeschoss mit Nachtspeicheröfen - Kunststofffenster mit Doppelverglasung, 80er Jahre - sanierungsbedürftige Bäder - Wohnräume renovierungsbedürftig - Dielenboden, Teppich, PVC, Laminat - Tageslichtbäder


Lage

Die Gemeinde Mainaschaff liegt verkehrsgünstig direkt an der BAB 3 und ist mit dem ca. 5 Minuten entfernten Aschaffenburg unter Anderem durch die Schnellstraße B26 verbunden. Mainaschaff bietet viele Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, eine gute medizinische Versorgung sowie den Mainparksee, der in dem Sommer als Badesee durchaus beliebt ist.


Sonstiges

Das vordere Wohnhaus ist komplett vermietet. Die Mieteinnahmen belaufen sich auf 15.780,00 € p.A. Die Gewerbefläche steht leer. Möglicherweise eignet sich das Grundstück auch für eine Neubebauung mit Wohnungen oder Reihenhäusern. Es handelt sich um ein Grundstück im Mischgebiet. Gerne können wir Ihnen den vorhandenen B-Plan zusenden. Im näheren Umfeld befinden sich Wohnhäuser.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • S.K. Bike - Radsport Klein
    145 m
  • Netto
    369 m
    • Edeka Stolzenberger
      418 m
  • Kinderkrippe RegenbogenStern
    3,02 km
  • Yoga Vidya
    3,19 km
    • St. Kilian
      3,25 km
  • Neubaustraße
    209 m
  • Wiesenstraße
    311 m
    • Bahnhofstraße
      379 m

Gödert Immobilien GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.main-echo.de, Objekt 12690 - vielen Dank!