Wohfühloase im Herzen von Alzenau

63755 Alzenau

375.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
127 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
63755 Alzenau
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
602 m2
Wohnfläche
127 m2
Zustand
modernisiert
Online-ID
8871606
Anbieter-ID
23 007 033
Stand vom
07.02.2024
Kauf­preis
375.000,00 €
Provision für Käufer
Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Badezimmer
2
unterkellert
ja
Einbauküche
Garten
Parkmöglichkeit
unterkellert
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
222.49 kWhm2a
Gültig bis
2033-07-27
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1928
Baujahr laut Energieausweis
1928
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Mit viel Ruhe und einer grünen Oase, kann man sich trotz Zentrumsnähe nicht wünschen. Diese Einfamilienhaus mit ehemals als Kosmetikstudio genutzten Räumlichkeiten im Erdgeschoss, bietet viel Raum und Vielfalt auf kompaktem Grundriss. Das solide gebaute Haus aus 30er Jahren wurde vor rund 10 Jahren in großen Teilen kernsaniert, und ist deshalb für seine neuen Bewohner sofort bezugsfertig. Direkt hinter dem an der Straße liegenden Wohnhaus schließen sich zwei geräumige Garagen an, von denen eine über zusätzlichen Stauraum im Dach verfügt. Direkt dahinter liegt der große idyllische Garten mit einer neuwertigen Gartenlaube, welche mit einem eigenen Wasser- und Stromanschluss außergewöhnlichen Komfort bietet. Sie haben Interesse dieses bezaubernde Eigenheim mit viel Potenzial und Charme besser kennen zu lernen? Das von Poll Team Aschaffenburg freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ausstattung

2010-2011 teilentkernt mit folgenden Neuerungen: + neue Kunststofffenster mit Isolierglas + 12 cm Fassadendämmung + Kellerboden + kompletter Dachausbau mit Isolierung + neue Leitungen für Kanal, Wasser und Strom u.v.m.

Lage

Alzenau – die nordwestlichste Stadt Bayerns – liegt unmittelbar an der Grenze des unterfränkischen Landkreises Aschaffenburg zum Land Hessen. Die nördlichen Ausläufer des Spessarts erstrecken sich von Osten her in das Stadtgebiet, nach Westen hin öffnen sich die weiten Flächen der Mainebene. Dank dieser günstigen Lage genießt die Stadt besonders milde klimatische Verhältnisse. Die hervorragende Anbindung an das umliegende Rhein-Main-Gebiet ist durch zwei eigene Bahnsteige und die Nähe zur A45 gegeben.

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 27.7.2033. Endenergiebedarf beträgt 222.49 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1928. Die Energieeffizienzklasse ist G.

Anfrage senden

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Alexander Rauh

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.main-echo.de, Objekt 23 007 033 - vielen Dank!