Zweifamilienwohnhaus mit Nebengebäuden in Reinhardsachsen

74731 Walldürn

339.000,00 €
Kauf
10
Zimmer
230
m2

Objektdaten

Adresse
74731 Walldürn
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
10
Grundstück
12.657 m2
Wohnfläche
230 m2
Nutzfläche
50 m2
Baujahr
1963
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
4630007
Anbieter-ID
1/20/359-359/8624
Stand vom
21.02.2019
Kauf­preis
339.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)

Käufercourtage

Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Parkett
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
381,60 kWh/m2a
Gültig bis
01.10.2028
Aus­stell­datum
02.10.2018
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1963
Primärer Energieträger
Öl
Sonstige Angaben
Baujahr Wärmeerzeuger 1988/2001
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Nur ca. 12 km von Miltenberg entfernt finden Sie dieses gepflegte Einfamilienhaus mit diversen Nebengebäuden, inklusive angrenzender Wiesenflächen.

Wohnhaus:
Erdgeschoss: 4 Zimmer, Küche mit Essbereich, großer Speisekammer, Bad mit Tageslicht, Dusche, separates WC, Waschküche, große überdachte Terrasse hinter dem Haus und Terrasse vor dem Hauseingangsbereich, neue Haustüre. Ölzentralheizung mit kombiniertem Holzkessel und Pufferspeicher.
Obergeschoss: 6 Zimmer, Küche, Bad mit Tageslicht, Eckwanne, Dusche, WC, große Abstellkammer.
Speicher: nicht ausgebaut.
Keller: teilunterkellert und von außen begehbar.

Die Nebengebäude:
- Pferdestallungen mit 5 Boxen von 1948
- Sehr große Scheune aus dem Jahr 1906, über 2 Etagen nutzbar
- 2 Einzelgaragen
- Großes Silo
- Wald- und Wiesenflächen um das Haus.

Ein kleiner Bachlauf direkt vor dem Haus, genauso idyllisch wie Reinhardsachen mit seinen ca. 130 Einwohnern und einem kleinen Feriengebiet selbst.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Besichtigungstermin.

Vielseitige Nutzbarkeit und die Nähe zu Miltenberg und Walldürn sollten gute Gründe für eine Kaufentscheidung sein!


Lage

Walldürn - liegt im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg

Ortsteile: Altheim, Gerolzahn, Glashofen und Neusaß, Gottersdorf, Hornbach, Kaltenbrunn, Reinhardschsen, Rippberg und Wettersdorf.
Einwohnerzahl: 11.528 (Stnd 31.12.2017)
Fläche: 10,60 km²

Walldürn mit seinen Ortsteile liegt im Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg und gehört dem Regierungsbezirk Karlsruhe an.

Freizeit:
Walldürn verfügt über ein Freizeitangebot mit Hallen- und Freibad, Sauna, Tennis (In- und Outdoor), Kegelbahnen, Golfplatz, Hochseilgarten, Wildgehege, Rad- und Wanderwegen sowie einer Spiel- und Erholungsanlage im Marsbachtal.

Leben und Einkaufen:
Walldürn liegt am UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Rätischer Limes und bietet sechs Museen – besonders hervorzuheben ist das Odenwälder Freilandmuseum mit den Einblicken in die gute alte Zeit, aber auch in moderne und zeitgenössische Kunst.
Außerdem hat Walldürn das älteste Rathaus Deutschlands, in dem seit 1448 der Bürgermiester seinen Sitz fortwährend hat.
Zwei Bäckereien mit Café und weitere Einkaufsmöglichkeiten bfeinden sich im Ort.
Selbstverständlich ist in Walldürn auch für die Bildung der Kinder und Jugendlichen bestens gesorgt: Grundschule, Auerberg- Schule (Werkrealschule), Konrad-von-Dürn-Realschule, Private Nardinischule (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung), Städtische Musikschule und die Frankenlandschule Walldürn mit verschiedenen Bildungszweigen wie z.B. das Wirtschaftsgymnasium.

Verkehr:
Walldürn hat über die Anschlussstellen 3 bis 6 von Tauberbischofsheim bis Osterburken in etwa 20 bis 30 km Entfernung Anbindung an die Bundesautobahn 81, die von Würzburg nach Süden Richtung Heilbronn/Stuttgart verläuft. Die Bundesstraße 27 verbindet Walldürn in südlicher Richtung mit dem Neckartal bei Mosbach, im Norden mit der A 81 bei Tauberbischofsheim. Die über Michelstadt von Pfalz und Rheinebene (Worms) kommende Bundesstraße 47 endet bei Walldürn-Stadt an der B 27.Der Bahnhof Walldürn liegt an der Bahnstrecke Seckach–Miltenberg (KBS 784), auch Madonnenlandbahn genannt. Örtlicher Verkehrslandeplatz ist der Flugplatz Walldürn mit der (ICAO-Kennung: EDEW).


Sonstiges

Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Ihr Ansprechpartner

Herr Friedrich Ott

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.main-echo.de, Objekt 1/20/359-359/8624 - vielen Dank!